Motivia StädteRegion Aachen

Projekt für schulmüde Jugendliche
in der StädteRegion Aachen

 

Im Januar 2005 fiel der Startschuss für das Projekt MOTIVIA in der StädteRegion Aachen - ein Projekt, das sich an schulverweigernde Jugendliche wendet, die oftmals monatelang der Schule den Rücken gekehrt haben. In der Stadt Aachen wird ein analoges Projekt bereits seit 1998 erfolgreich durchgeführt.

Aufgrund der großen Nachfrage und nach intensiven gemeinsamen Planung in Kooperation mit den Jugendämtern in der StädteRegion Aachen, dem Schulamt der Städteregion und der GHS Goetheschule Baesweiler startete das Projekt in Alsdorf. Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Haupt- und Förderschulen der Städteregion nehmen inzwischen das Hilfsangebot wahr. Sie werden bei Motivia ganzheitlich d.h. sowohl schulisch als auch sozialpädagogisch gefördert, gefordert und betreut. Ziel ist es, ihnen einen Schulabschluss, soziale Handlungskompetenzen und damit Perspektiven für ihre Zukunft zu ermöglichen.

 

Beschreibung

Im Rahmen des Fachbereiches Schulbezogene Jugendsozialarbeit in Trägerschaft von IN VIA wendet sich das Projekt MOTIVIA an schulverweigernde Jugendliche aus Haupt- und Förderschulen der StädteRegion Aachen.

Durch sozialpädagogische, schulische und berufsbezogene Hilfen erfahren die Jugendlichen Beratung und Begleitung bei persönlichen und schulischen Schwierigkeiten. Im Vordergrund steht die Persönlichkeitsbildung. Durch gezielte pädagogische Interventionen werden einerseits die individuellen Ressourcen geweckt und gestärkt; andererseits werden durch die Gruppenarbeit soziale Kompetenzen und ein werteorientiertes Selbstbewusstsein gefördert.

tl_files/invia/bilder/motivia_kreis2.jpg

Um dies zu erreichen, verfolgen wir einen ganzheitlichen und lebensraumorientierten Ansatz, wobei die Elternarbeit eine ganz entscheidende Rolle spielt.

Auf dieser Basis der sozialen Integration werden schulische Förderung bis hin zur Erlangung eines Hauptschulabschlusses und berufsorientierende Hilfen möglich. Diese erfolgen individuell abgestimmt auf die Ressourcen und Bedürfnisse der einzelnen Schülerinnen und Schüler.

Ziele

  • Jugendliche motivieren, ihr Leben verantwortlich mit zu gestalten
  • soziale, schulische und berufliche Integration
  • psychische Stabilisierung
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Erlangen eines Hauptschulabschlusses der Klasse 9

Zielgruppe

  • schulmüde Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I
    im Alter von 12 bis 16 Jahren

Aktivitäten

  • individueller (Projekt-)Unterricht in der Gesamtgruppe/Kleingruppe
  • sozialpädagogische Beratung, Betreuung und Begleitung bei persönlichen und schulischen Schwierigkeiten, Krisenintervention
  • EDV-Unterricht
  • Arbeitslehre/Technik
  • Hauswirtschaft
  • Freizeit- und Erlebnispädagogik
  • Elternberatung
  • Kooperation mit am Hilfeprozess beteiligten Personen und Institutionen
  • Erlernen von Konfliktlösungsstrategien
  • Mädchenförderung/Jungenförderung
  • Berufsorientierung, Bewerbungstraining, Praktika
  • Antiaggressionstraining/Selbstbehauptungstraining

Kooperationspartner

  • GHS Goetheschule Baesweiler
  • Schulen der Sekundarstufe I und Förderschulen der StädteRegion Aachen
  • Jugendämter Herzogenrath, Eschweiler, Würselen, Alsdorf, Stolberg (StädteRegion Aachen)
  • am Hilfeprozess beteiligte Personen und Institutionen

Informationsmaterial
Flyer „MOTIVIA - StädteRegion Aachen“   (pdf-Datei)

MOTIVIA-StädteRegion in der Presse


Super Mittwoch vom 29.04.2015
Jungen Menschen eine Perspektive bieten - Teil 1 - Teil 2

10 Jahre Motivia Alsdorf Aachener Nachrichten vom 19.03.2015

Ansprechpartner

Hildegard Kaufmann
Fachbereichsleiterin
Tel.: 0241/400 47 126
E-Mail: kaufmann@invia-aachen.de

Uli Frank
Schulische Leitung
Tel.: 02404/67 31 45
E-Mail: frank@invia-aachen.de

Achim Pöhland
Sozialpädagogische Betreuung
Tel.: 02404/55 69 38
E-Mail: poehland@invia-aachen.de

Azadeh Aleksandrowicz
Sozialpädagogische Betreuung
Tel.: 02404/55 65 95
E-Mail: aleksandrowicz@invia-aachen.de

 

Fax: 02404/67 31 66
E-Mail: motiviakreis@invia-aachen.de

 

Projektadresse

MOTIVIA - StädteRegion Aachen
Otto-Wels-Str. 8
52477 Alsdorf